ZEN - Basissoftware
Beispielbild

ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module)

Artikelnr.: 410135-1010-260 (individuelle Ausstattung)
Beschreibung

ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module) ZEN starter mit Basisfunktionalität und Benut...

 Vollständige Beschreibung
ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module)
Artikelnummer: 410135-1010-260 (individuelle Ausstattung)
Tipp
Bitte beachten Sie, dass die vollständige Funktionalität eines vorkonfigurierten Gerätes nicht garantiert werden kann, wenn ein Artikel entfernt oder hinzugefügt wird.
Die aktuelle Konfiguration enthält keine Artikel mehr und kann nicht in den Warenkorb gelegt werden.

Aktuelle Konfiguration

Alle einblenden
Software für Bildverarbeitung
0 hinzugefügt 0 entfernt
  • ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module)
    ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module)
    Artikelnr.: 410135-1010-260
Alle einblenden
Für dieses Produkt ist keine Stückliste vorhanden.

ZEN 2 starter v2.6 Hardware License Key (für Module) ZEN starter mit Basisfunktionalität und Benutzeroberfläche von ZEN core. Treiber für Axiocam Kameras und Bildaufnahmen (SNAPs) unter Windows 7 (64-Bit) und Windows 10 (64-Bit). Keine Mikroskopsteuerung. Nur in Verbindung mit ZEN starter Modulen für die Lizensierung erforderlich. Funktionsumfang von ZEN starter: - Benutzeroberfläche stufenlos skalier- und zoombar, für optimale Anpassung an die Bildschirmgröße - Interaktives Messen: Länge, konturbasierte Messwerte (Fläche, Rahmen, Umfang, Grauwerte), Winkel - Metadaten und Bilder verwalten, visualisieren und drucken - Feste Konfiguration sowie anpassbare Konfiguration von Workbenches - Export in Bildformate ZVI, BMP, GIF, JPG, PNG, TIFF, HDP - µ-Balken-Skalierungen - Text-Annotation - Bilder nachbearbeiten: Standard-Operationen für Bildoptimierung (Kontrast, Helligkeit, Gamma, Farben, Glättung, Schärfung, geometrische Korrekturen) - Funktionen zur Arbeit mit Datentabellen: Filtern und Sortieren von Tabellen - Panorama Funktionalität zum Aufnehmen und Erstellen von Kachelbildern mit manuellem Tisch - Manuelle Extended Focus (EDF) Bildaufnahme - Erstellen von Microsoft Word Reports - Erstellen von Report-Templates mittels Word Add-In - Datenarchiv zum Speichern von Bildern und Dokumenten - APEER connector für Verbindung von ZEN core mit der APEER Plattform Unterschiede zur ZEN core Basisversion: - Keine Mikroskop-Steuerung - Begrenzte Bildverarbeitungsfunktionen - Begrenzte Messfunktionen - Keine Job Funktionalitäten - Module für ZEN Vollversionen sind nicht kompatibel zu ZEN starter - HDR - Aufnahme von High Dynamic Range Bildern - Online Panorama zur Aufnahme von gestitchten Bildern ohne kodierten/ motorisierten Tisch - Video-Recorder Funktion - Data-Zone Funktionalität inklusive Einbetten in exportierten Bildern