Objektiv

Objektiv "Ultrafluar" 10x/0,2

Artikelnr.: 440013-9902-000
Objektiv Ultrafluar 10x/0,2…

Objektiv Ultrafluar 10x/0,2 (a=7,4mm)

Vollständige Beschreibung

Dieses Objektiv erfordert die Verwendung von Quarz-Deckgläsern.

Das Objektiv ist empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen.

Maßstabszahl 10x
Numerische Apertur 0.2
Arbeitsabstand [mm] 7.4
Deckglasdicke [mm] 0.2
Gewindetyp W0.8x1/36"
Immersion Ohne Immersion
Sehfeld [mm] 20
Abgleichlänge [mm] 45.06
Großer Arbeitsabstand
Korrektionsring
Iris
Optisches System Infinity Color Corrected System (ICS)
Ebnung
Farbkorrektur
Biomedizinische Anwendungen
Fluoreszenz Ja
- Multichannel
- Ultraviolett-Transmission
- Infrarot-Transmission
Hellfeld Ja
Differentieller Interferenzkontrast
High Contrast DIC
Polarisationsoptischer DIC
Phasenkontrast
VAREL-Kontrast
Hoffman Modulation Contrast
Polarisationskontrast
Material- (Auflicht) Anwendungen
Hellfeld Ja
Hellfeld/Dunkelfeld
Auflicht-DIC
High Contrast DIC
DIC mit zirkular-polarisiertem Licht
Totalinterferenz-Kontrast
Polarisationskontrast
Optionen
Definite Focus.2
Konfokale Mikroskopie Ja
- Ultraviolet
- VIS (sichtbares Licht)
- NLO-IR / 2 Photon
Total Internal Reflection Fluorescence
ApoTome
Mikrodissektion
  • Adapter M 27x0,75 auf W 0,8 H
    Adapter M 27x0,75 auf W 0,8 H "0"
    Artikelnr.: 000000-1095-168
Technische Zeichnung
Transmissionskurve
Ultrafluar

Diese Variante der Fluar Objektive wurde für spezielle Anforderungen der UV-Mikroskopie entwickelt. Bei der Herstellung werden konsequent Quartzgläser verwendet. Ultrafluar Objektive besitzen eine ausgezeichnete Transmission bereits ab 240 nm bis in den IR-Bereich und damit für den breitesten Spektralbereich überhaupt. Die Bildfeldebnung ist ausreichend gut bis zu einem Feld von 20 mm.